Logo
Gästebuch

Eintrag hinzufügen

Jürgen Greiner
schrieb am 2017-03-19 19:37:11 (Beitrag Nr. 157)
E-Mail: greiner.jg@arcor.de
Also am letzten Spieltag im Viertelfinale ist genau ein Ergebnis 2:1 ausgegangen. Also müssten ja alle, nach der hier von manchen vertretenden These, die nicht nur 2:1 tippen locker gewinnen. Lieber Tim, wenn du deine Tipps alle mit 2:1 bzw. 1:2 abgegeben hättest, wärst du trotzdem draussen. Den Sieg auf die falschen Mannschaften tippen, bringt nämlich nichts. Egal ob 2:1, 2:0 oder sonst was.
 
Koeffi
schrieb am 2017-03-18 15:33:51 (Beitrag Nr. 156)
Nach den Regeln ist es erlaubt. Das Punktesystem gibt keine Punkte für Differenztipps, so dass es meistens auf die reinen Tendenzen ankommt. Wir werden die Diskussion vor der neuen Saison wieder aufnehmen.
 
Tim Eggers
schrieb am 2017-03-10 13:59:30 (Beitrag Nr. 155)
E-Mail: koordinator@tipp-ecke.de
@Heimann
Habe mich deswegen schon bei der Spielleitung gemeldet. Da bist Du nicht der Einzige, der sich über soetwas ärgert.
Ist natürlich keine Erfolgsgarantie, dennoch ist es mehr als langweilig. Ohne Spaß und Risiko brauche ich das hier nicht mehr.
 
Heimann
schrieb am 2017-03-09 20:12:14 (Beitrag Nr. 154)
Das man sich für solche tipps nicht schämt.... 2:1 1:2
Oder Tastatur kaputt?
 
Susi Esser
schrieb am 2016-09-05 14:52:58 (Beitrag Nr. 153)
E-Mail: susiflo@freenet.de
Dankeschön für die Aufnahme in den UTEBA! Ich finde, da hatte unser "Vater der Tipliga" Klaus eine richtig gute Idee. Ich freue mich schon auf´s Tippen.

Großes Lob übrigens für Eure Website. Sehr informativ und übersichtlich. Man findet sich super zurecht!

Liebe Grüße aus Mönchengladbach von
Susi
 
Die nächsten 5 Einträge anzeigen

 

Neuer Eintrag
Name:
E-Mail:
Homepage:

© 2004 - 2018 www.uteba.com Impressum Datenschutz Nach oben